ADHS- Eltern-Coach

Kathrin Rapp

TORSTEN-22

Komplexe Menschen und knifflige Sachverhalte sind meine Leidenschaft – seit ich denken kann.

In meinem „ersten“ beruflichen Leben war ich Projekt- und Teamleiterin in internationalen IT-Projekten. Nach einem MBA Studium wollte ich gerne verstehen, wie Veränderung bei Menschen funktioniert. Das brachte mich zur Systemischen Therapie. 3 Kinder und einen Auslandsaufenthalt später widme ich mich nun meiner wahren Leidenschaft: kleinen und großen Menschen, die alles andere als trivial sind.

Ich berate seit langem Familien, Paare und Einzelpersonen. Meine 5-jährige Ausbildung in systemischer Therapie habe ich 2018 abgeschlossen.

Mein Mann und ich wuppen gemeinsam unseren eigenen „ganz normalen Wahnsinn“, der 3 pubertierende Kinder, 2 Katzen und einige Herzensprojekte wie Weiterbildungen, Kommunalpolitik oder Flüchtlingshilfe einschließt. Klingt verrückt. Ist: unser Leben. Die allermeiste Zeit sind wir dabei – Gottseidank – glücklich. Vom Himmel fällt das allerdings nicht…

Ich mag alles, was wächst, relaxe bei Gartenarbeit und bin trotzdem viel zu selten draußen in der Natur.

Qualifikation

Zertifikate sind nicht alles. Aber es geht wenig über solides Fachwissen gepaart mit Anwendungs-Know-How. Ich bringe u.a. diese Qualifikationen mit:

pexels-ekaterina-bolovtsova-6193936

Neugierig Geworden?